DATEN CENTER IN NIEDERSACHSEN (IBM) MODERNES RECHENZENTRUM MIT FERNWÄRME-ANBINDUNG

PROJEKTINFOS
BAUBERATUNG ARCHITEKTUR GENERALPLANUNG PROJEKTSTEUERUNG
PROJEKTNAMEDaten Center in Niedersachsen (IBM)
Modernes Rechenzentrum mit Fernwärme-Anbindung
ARCHITEKTUNIT4 GmbH & Co. KG
NUTZUNGGewerbe Datencenter
LEISTUNG U4Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, 100 % 3D, BIM fähig, Parametrisierungsgrad nach U4 Standard
KENNDATENBGF: 9.135 m² / BRI: 49.800 m³
ZEITRAUMLPH 3 bis Fertigstellung:
01/2017-12/2018
ORTVertraulich
BILDERUNIT4 GmbH & Co. KG

Ein Daten Center  stellte höchste Anforderungen in vielen Bereichen: Das Gebäude wurde entsprechend der TÜViT-Zertifizuerung TSI Level 4 realisiert. Das bedeutet höchste Anforderungen im Bereich EMV-Schutz und Einbruchssicherheit, erhöhte Brandschutzanforderungen aus Sachschutzgründen sowie ein komplett getrennter Personen- und Materialfluss zwischen IT und Anlagentechnik. Weiterhin erforderlich waren die Einplanung von Redundanz und einer unabhängigen Notstromversorgung. Ein Zwiebelschalen-Gebäudekonzept schützt empfindliche Bereiche gegen äußere Gewalteinwirkung und bietet so den größtmöglichen Schutz.

Zu den Herausforderungen zählte die extrem kurze Planungs-, Vergabe- und Realisierungszeit. Wir setzten deshalb auf ein komplexes Durchbruchsmanagement während der Planungsphase mittels BIM-3D zwischen Auftraggeber, Architektur und TWP. So war es möglich, alle Anforderungen des Kunden und des TÜViT im baubegleitenden Planungsprozess zu erfüllen und umzusetzen. Und gleichzeitig die hohe Anzahl an Planungsbeteiligten und Kontrollinstanzen zu berücksichtigen und effizient einzubinden.